Wlan

Drahtlose Netzwerke

lorem

Kommunikation im Wandel

Moderne Kommunikation erfordert ein Umdenken bei der Internetanbindung. Mobilität setzt einen zuverlässigen Internetzugang mit kompletter Abdeckung voraus, nicht nur an der Rezeption. Für Firmen muss eine permanente Datenerfassung aus Mobilitätsgründen auf dem gesamten Firmengelände möglich sein.

lorem

Wlan, was ist das?
Wireless Local Area Network
Eine der zukunftsträchtigsten Sparten der mobilen Kommunikation und des Internet. Durch diese Technologie ist es möglich, mehrere Endgeräte in einem räumlich begrenzten Gebiet per Funk zu vernetzen und mit dem Internet zu verbinden. Bereits im Jahr 1999 wurde der Standard IEEE 802.11b verabschiedet, er leitete schließlich die weltweite Verbreitung von WLAN-Netzen ein.

lorem

Mit oder ohne Kabel?
Die Alternative zu zahlreichen Kabeln
WLAN ist eine preiswerte Alternative zu traditionell verkabelten Netzwerken und bietet eine Reihe von Vorteilen. Statt einem endlosen Kabelsalat können nun Firmen-Rechner, Gamer-Netzwerke und Handys  mittels Funk unkompliziert verbunden werden. Um PCs miteinander zu vernetzen reicht ein einfacher Accesspoint zur Funkverbindung aus.

lorem

Was brauche ich?
Welche Geräte
Grundsätzlich benötigen Sie einen oder mehrere Sender, sog. Accesspoints. An öffentlichen Orten  werden Hotspots eingesetzt. Moderne Geräte wie Notebook, Tablet und Handy haben bereits fest eingebaute Funkadapter. Beliebt sind Hotpots in Hotels, Gaststätten, Häfen, Cafes etc.

lorem

Sicherheit im Wlan
Verschlüsselung, Trennung von Netzen
Oftmals wird die Meinung vertreten, dass Funknetze grundsätzlich unsicher sind. Dies muss nicht so sein. Durch ausgefeilte Verschlüsselungsmethoden und Trennung von privaten und geschäftlichen Netzen können Wlan genau so sicher sein, wie ihre drahtgebundenen Vertreter.

lorem

Welche Technik steckt dahinter?
Von 11 MBit/S bis zu 6,9 GBit/s (geplant)
Drahtlose Netze - oft auch WiFi genannt - bieten unterschiedliche Geschwindigkeiten. Hier wird zwischen WLAN, dem Funknetzwerk, und Wi-Fi, der Zertifizierung unterschieden. So definieren sogenannte IEEE Standards unterschiedliche Frequenzbereiche: 2,4 GHZ (802.11 b/g/n), 5,0 GHZ (802.11 a/n/ac) oder 60,0 GHZ Band (802.11ad). Je nach Entfernung zum Sender nimmt die Geschwindigkeit ab.

Copyright (C) 2016 by TKI-Systeme. Alle Rechte vorbehalten.